Archive for the ‘JazzDesign’ Category

Quo vadis moers festival?

Donnerstag, Februar 8th, 2007

Das Plakatmotiv des letztährigen moers festivals hinterließ beim Betrachter schon ganz viel Ratlosigkeit. Dass dieses als sehr beklemmend zu beschreibende Gefühl im folgenden, also diesem Jahr konsequent ausgebaut und noch gesteigert wurde, macht noch viel ratloser.

Der neue künstlerische Leiter Reiner Michalke will wohl nicht zuletzt mit den provozierenden Plakatmotiven um jeden Preis ein Zeichen setzten. Ein Zeichen, das sagen soll: das moers festival ist abgründig, verstörend, unberechenbar und böse. Das zumindestens scheint die grausame Botschaft zu sein, die das Plakat 2006 und auch 2007 an den Betrachter sendet. Dass dieser Eindruck mit allergrößter Wahrscheinlichkeit nicht beabsichtigt ist, kann Herrn Michalke unterstellt werden. Dass es trotzdem so wirkt, sollte ihm zu denken geben.

Das diesjährige Plakat wurde gestaltet von der Künstlerin Jutta Koether, für das Motiv 2006 wurde eine Zeichnung von Peter Kowald verwendet.

Quelle: JazzTerrasse